Was isch loooos?

Was isch loooos?

Wow, ich hab seit zwei Jahren nichts mehr gepostet! Es ist in der Zwischenzeit viel passiert.

Natürlich habe ich mir immer wieder vorgenommen, diese Seite hier zu reaktivieren, aber irgendwie ist es nicht dazu gekommen! Bei Instagram poste ich auch viel zu wenig.

Weiterlesen Weiterlesen

Spaziergang im Frühling

Spaziergang im Frühling

Das Jahr ist schon vier Monate alt und jetzt erst habe ich mich dazu entschlossen, hier mal wieder etwas zu posten. Am Donnerstag habe ich einen schönen Spaziergang gemacht – und abends direkt noch einen, weil der Sonnenuntergang so schön war! Heute also nur Bilder:

Weiterlesen Weiterlesen

Verschwörung erwünscht Teil 2 – Illegale Aktivitäten am Pfannwaldsee

Verschwörung erwünscht Teil 2 – Illegale Aktivitäten am Pfannwaldsee

Vielleicht habt ihr mitbekommen, dass manche Einwohner Kraichtals den Pfannwaldsee in Gefahr sehen, weil er ihnen zu sehr verschlammt, aber die Naturschutzbehörde vom Regierungspräsidium sieht das anders. Es gibt  da eine ziemlich simple Technologie, die ich als Lösung vorschlagen würde, aber irgendwie bin ich mir sicher, die Behörde fände die Idee scheiße und würde sie nicht nutzen.

Weiterlesen Weiterlesen

Weltkarte auf Leinwand von weltkarten.de – aus heiterem Himmel! [Werbung]

Weltkarte auf Leinwand von weltkarten.de – aus heiterem Himmel! [Werbung]

 

Vor ein paar Wochen saß ich auf der Couch und starrte die weiße Wand an. „Gott! Wie langweilig!“ dachte ich, und wünschte mir eine Idee für eine Wanddekoration.

Aus heiterem Himmel hatte ich kurze Zeit später ich eine E-Mail von Esther im Postfach. Esther arbeitet bei Weltkarten.de und hat mir praktisch eine Weltkarte im Wert von 50 Euro geschenkt!

Weiterlesen Weiterlesen

Zauberhafter Spätsommer im „Wengert“ zwischen Oberöwisheim, Münzesheim und Neuenbürg

Zauberhafter Spätsommer im „Wengert“ zwischen Oberöwisheim, Münzesheim und Neuenbürg

Es wird langsam Herbst und diese Übergangszeit ist meine absolute Lieblingsjahreszeit. Dieses Jahr hatten wir ja eher einen suboptimalen Sommer. Eigentlich wollte ich mal wieder nach Irland, doch das hat sich nicht ergeben – das irische Wetter kam dann zu uns, zwar keine Meeresbrise, dafür aber mal Regen, mal Sonnenschein. Am letzten Wochenende sah der Himmel allerdings aus wie gemalt.

Weiterlesen Weiterlesen