Bloginfo | Menschen

Mein neues Projekt

6. November 2017

Ich hatte ja schon immer mehrere Websites und parallele Projekte, aber leider ist das alles etwas eingeschlafen in der letzten Zeit. Eigentlich plante ich seit ca. einem halben Jahr einen Blog-Relaunch, aber immer ist irgendwas dazwischen gekommen oder ich war mir einfach nicht genau sicher, wie ich es machen soll. Doch gestern war es endlich soweit und meine neue alte Website creandra.com ist online gegangen.

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, war ich auf einem Selbstfindungstrip, denn ich hatte mich irgendwie gar nicht mehr wohl gefühlt in meinem Leben.

Nachdem ich meinen Job an den Nagel gehängt hatte, wollte ich eigentlich eine Firma gründen, doch dann ist mein Vater gestorben und das hat einfach alles verändert. Ich fiel in ein wirklich tiefes Loch und habe mein ganzes Lebenskonzept hinterfragt. Schließlich kann man jeden Moment sterben…

Was sind meine Werte? Wer verdammt bin ich eigentlich?! Solche Fragen halt.

In einem früheren Beitrag habe ich ja schonmal darauf hingewiesen, dass ich immer das Gefühl hatte, mich zensieren zu müssen, weil ich hier ja unsere Region repräsentiere und „seriös“ rüberkommen wollte.

Aber was ist schon seriös?

Meine spirituelle Veranlagung habe ich lange Zeit nicht wahrhaben wollen. Ich bin zwar gläubig, habe mich aber mit dem reinen Konsum esoterischer Konzepte zufrieden gegeben. Einmal habe ich einen ThetaHealing Kurs gemacht – ich bin übrigens zertifizierter ThetaHealing Practitioner. Aber es war eher eine Art Selbst-Therapie. Und einen Geomantie-Workshop habe ich auch mal mitgemacht. Grundsätzlich ist aber vieles in der „Eso-Szene“ für mich reine Geldmacherei, daher habe ich da dann doch einen Bogen drum gemacht. Doch jetzt kann ich es einfach nicht mehr als reines Hobby betrachten, da ich in den letzten Monaten in dieser Hinsicht mehr erreicht habe, als in den letzten 15 Jahren zusammen.

Zusätzlich bin ich hochsensibel und auf Deutsch gesagt geht mir soooo vieles einfach nur auf den Sack – Gerüche, Geräusche, Vibrationen (Motoren – ich kann euch nicht sagen wie schrecklich es ist, dass in meiner Nachbarschaft NUR gearbeitet wird, da werden ganze Gärten und Terrassen neu gebaut und ich höre es nicht nur, es rüttelt mich auch durch. Echt krass). Meine Wahrnehmung ist wesentlich intensiver als die „normaler“ Menschen. Ich nehme so vieles wahr, was anderen Menschen nichtmal auffällt und habe einen sehr guten Blick für Details. Trotzdem denke ich ganzheitlich.

Ich bin aber deswegen keine „Prinzessin“, sondern einfach HSP und Empath. I can feel you. Das macht mich manchmal echt fertig und ich brauche immer ganz, ganz viel Zeit allein für mich.

Und seit ich das akzeptiert habe, geht’s mir viel besser.

Jetzt will ich irgendwas damit anfangen.

Ist das unseriös? Ich denke nicht!

Ich nenne es Christliche Pragmatische Spiritualität (Arbeitstitel).

Auf meiner neuen (alten) Seite geht es um die Themen

  • Geist
  • Liebe
  • Psyche
  • Lifestyle

Ich bin vielleicht noch nicht ganz 100% dort, wo Gott mich haben will, aber ich spüre gerade so einen Zauber, der jedem Anfang innewohnt… Und auf dieser Welle will ich jetzt surfen. Komm doch mit!

» Hier geht’s zu creandra.com

Oder klicke auf das Bild (ja, das bin ich):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bist du echt? Rechne folgendes aus: *