Infos | Menschen

Journalist Stephan Gilliar von Hügelhelden.de lobt Kraichtal

26. Februar 2016

Home is where the Heart is. Viele Menschen wollen oder müssen heutzutage eine neue Heimat finden – aus welchen Gründen auch immer, sei es aktuell leider bei sehr vielen aufgrund von Krieg und Flucht, oder aber ganz einfach freiwillig aufgrund eines Umzugs.  Ein ganz tolles Statement von Stephan Gilliar von Hügelhelden.de, den der ein oder andere (wie ich) vielleicht noch von früher von Radio Regenbogen kennt, wollte ich euch allen nicht vorenthalten. Er hat es bei Facebook in der Gruppe „Kraichtal – Hier bin ich zu Hause“ als Kommentar zu einem Artikel gepostet, in dem es darum ging, dass bald 120 weitere Personen in Kraichtal aufgenommen werden:

comment stephan facebook

„Als Journalist habe ich die Situation in den meisten Kreiskommunen bisher aufmerksam verfolgt – kaum anderswo wird so aktiv und selbstlos geholfen wie in Kraichtal! Darauf kann und sollte man stolz sein. Wenn die Menschen in Gochsheim ebenso herzlich und engagiert aufgenommen werden wie z.B. in Unteröwisheim, wird das die Kraichtaler bereichern und zusammenschweißen. Ich komme zwar nicht von hier, aber ich liebe diese seltsame kleine und bunte Stadt mit all ihren Eigenheiten und menschlichen Originalen zwischenzeitlich sehr. Hinter der verschrobenen, bruddlerischen und hitzköpfigen Fassade habe ich die liebenswürdige Ecke Heimat gefunden in der ich alt werden möchte… Ich weiß, ich weiß…klingt dick aufgetragen..ist aber die Wahrheit und musste mal raus.“

Na, wenn das mal ein absolut super tolles Lob ist 😀 Ich habe mich sehr darüber gefreut!

Wenn auch du wie Stephan eine liebenswürdige Ecke Heimat finden willst, wo du alt werden möchtest, dann erwäge doch einen Umzug 😉 und

entdecke_kraichtal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bist du echt? Rechne folgendes aus: *